Du bist hier: Startseite » Rezepte » Veganer Burger mit Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks

Veganer Burger mit Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks

Lecker schmeckender Burger und das auch noch vegan. Dazu noch Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks, dafür haben wir heute ein Rezept für euch. Alle Zutaten dafür findet ihr bei uns im neuen Shop.

Zutaten – Veganer Burger mit Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks

Zutatenliste für 2 Portionen

  • 2 Süßkartoffel-Burgerpatties
  • 2 Dunkle Semmel
  • 2 Blätter Salat
  • 2 Tomaten
  • 10 Scheiben Gurke
  • 4 Süßkartoffeln
  • 1 Halloumi
  • 2 EL Preiselbeeren
  • Salz & Pfeffer
Fertig zubereitet – Veganer Burger mit Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks

Zubereitung

Den Backofen auf 220°C vorheizen und ein Backblech mit etwas Öl einpinseln. Die Süßkartoffeln schälen, achteln und selzen/pfeffern und für ca. 25min im Backofen backen.
Den Halloumi in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl auf allen Seiten anbraten.
In der Zwischenzeit die Semmel halbieren und mit einem Salatblatt sowie Tomaten- und Gurkenscheiben garnieren. Die Süßkartfolle-Burgerpatties im Ofen oder in einer Pfanne warm machen und auf die Vorbereiteten Semmel legen und mit Preiselbeeren verfeinern.
Die Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks auf dem Teller garnieren und servieren.

Lust das Rezept umzusetzen? Dann bestelle jetzt einach innerhalb unseres Liefergebietes die Zutaten:

Du bist hier: Startseite » Rezepte » Veganer Burger mit Süßkartoffel- und Halloumi-Sticks