Du bist hier: Startseite » Rezepte » Pilze aller Art

Pilze aller Art

Nun aber zum heutigen Thema unseres Newsletters. Nämlich Pilze aller Art. Von Beginn des Spätsommers bis in den Spätherbst haben unsere regionalen Waldpilze Saison. Zu den Waldpilzen gehören beispielsweise der Steinpilz, der Pfifferling und der Austernseitling. Wir haben ein leckeres Rezept aus frischen regionalen Pilzen zubereitet. Die Zutaten dafür findet ihr bei uns im Shop.

Zutaten für 4 Portionen

  • ca. 400 g Pilze frisch, gemischt siehe unten
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 100 ml Weißwein trocken
  • 3 EL Parmesan gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Butter zum Anbraten
  • Speck gewürfelt
  • Preiselbeeren

Zubereitung

Die Pilze putzen und in Scheiben oder Stücke schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln und Knoblauch fein hacken.

Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebel anbraten, dann Knoblauch und Pilze zufügen und unter Wenden kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, Farbe nehmen lassen, dann mit Brühe, Sahne und Wein ablöschen. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann Parmesan und Petersilie einrühren und abschmecken.
In einer separaten, kleinen Pfanne etwas Fett erhitzen und die Speckwürfel darin knusprig braten, über die angerichtete Sauce streuen.

Dazu passen Semmelknödel, Nudeln oder Spätzle und als Farbklecks noch Wild-Preiselbeeren. Natürlich schmeckt die Sauce auch ohne Speck.

Lass es euch schmecken!

Lust das Rezept umzusetzen? Dann bestelle jetzt einach innerhalb unseres Liefergebietes die Zutaten:

Du bist hier: Startseite » Rezepte » Pilze aller Art