Du bist hier: Startseite » Rezepte » Erdbeer-Spargel-Salat

Erdbeer-Spargel-Salat

Es kommt vor, dass sich zwei finden die füreinander bestimmt sind. Sie harmonieren und ergänzen sich, in ihren Eigenschaften, ihrem Äußeren, ihrem Geschmack. So ist es auch bei Spargel und Erdbeeren. Sie sind kulinarisch ein exquisites Duo und passen perfekt zusammen.

Zutaten

1 kg grüner Spargel
Nüsse/Kerne
4 Frühlingszwiebeln
10 g Basilikum
80 g Rucola
500 g Erdbeeren
3 EL Balsamico Bianco
3 EL Saft von Orange
1 TL Honig
1 TL Dijon-Senf
Pfeffer, Salz
2 EL Olivenöl
Fertig zubereitet – Erdbeer-Spargel-Salat

Zubereitung

Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, das untere Drittel der Stangen schälen. Spargel längs halbieren, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 5 Min garen. Dann kalt abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Basilikum und Rucola waschen, trocken schütteln. Basilikumblätter abzupfen, einige zum Garnieren beiseitelegen, den Rest in Streifen schneiden. Rucola ganz lassen. Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. Essig mit Orangensaft, Honig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl zu einem Dressing verquirlen. Spargel, Pinienkerne, Frühlingszwiebeln, Basilikumstreifen und Erdbeeren zugeben und alles mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Rucola und Basilikumblättern anrichten.

Lust das Rezept umzusetzen? Dann bestelle jetzt einach innerhalb unseres Liefergebietes die Zutaten:

Du bist hier: Startseite » Rezepte » Erdbeer-Spargel-Salat