Du bist hier: Startseite » Rezepte » Champignon-Brokkoli-Penne

Champignon-Brokkoli-Penne

Die Pilzsaison ist weiterhin in vollem Gange. Deshalb haben wir heute zwei Lieblinge zusammen gebracht. P&P Pasta & Pilze. Verfeinert haben wir das ganze noch mit dem absoluten Vitamin Booster Brokkoli.

Zutaten – Champignon-Brokkoli-Penne
Fertig zubereitet – Champignon-Brokkoli-Penne

Zubereitung

Vorab Brokkoli blanchieren:
Erhitze dafür einen großen Topf mit Salzwasser, bis es sprudelnd kocht. Stell dir eine große Schüssel mit kaltem Wasser und Eiswürfeln bereit. Gib nun das Gemüse in kleinen Portionen in das kochende Wasser und hebe es nach wenigen Minuten mit dem Schaumlöffel ins Eiswasser. So ist der Brokkoli vorgegart und behält seine schöne leuchtende Farbe. Nun erneut einen großen Topf mit Salzwasser erhitzen (für die Nudeln). Zwischenzeitlich den Lauch und die Pilze in feine Scheiben schneiden; Tomaten vierteln und alles in Olivenöl andünsten. Mit einem kleinen Schuss Chardonnay ablöschen um dem Gericht einen mediterranen Touch zu verleihen. Nun die Sahne aufgießen, den blanchierten Brokkoli dazugeben mit Salz, Pfeffer und frischen Kräuter abschmecken und über die heißen Nudeln geben. Mit Parmesan verfeinern und servieren. Ein aromatisches Glas weißer Chardonnay passt perfekt dazu. Buon Appetito.

Lust das Rezept umzusetzen? Dann bestelle jetzt einfach innerhalb unseres Liefergebietes die Zutaten:

Du bist hier: Startseite » Rezepte » Champignon-Brokkoli-Penne